Forster Heiztechnik GmbH
Forster Heiztechnik GmbH 

                   Zubehör

Thermisches Brauchwassermischventil

40-60° in 1/4"

Aussengewinde. Zum Einbau in die Warmwasserlietung des innenliegenden Hochleistungsedelstahlwarmwasserspeichers beim Forster Kombispeicher, da die anliegende Warmwassertemperatur auf 90° ansteigen könnte(Verbrühungsschutz).

Rippenrohrwärmetauscher

Zusammen mit der Thermischen Ablaufsicherung wird der Rippenrohrwärmetauscher in den Feststoff -und Holzvergaserkesseln montiert, welche im geschlossenen System betrieben werden um den Kessel vor Überhitzung zu schützen.
(Bei HT - Kessel und FK - Kessel serienmässig)

 

Thermische Ablaufsicherung

 

3/4 Innengewinde

Zeigerthermometer mit Tauchhülse

Länge 100 mm in 1/2" Aussengewinde

(nur Feststoffkessel)

Kesselsicherheitsgruppe

 

3 bar in 1" Innengewinde mit Isolierung

Feuerzugregler

3/4 Aussengewinde (nur Feststoffkessel)

 

 

Thermisches Rücklaufventil

55°C in 1,1/4" Aussengewinde.

Zur Verhinderung von Korrosionserscheinungen an den Holzvergaser- und Feststoffkesseln. Montage unbedingt erforderlich.

 

 

 Rauchgashilfsgebläse

 

Forster Rauchgashilfsgebläse

Ø130 / Ø160 AGW 2002


 

für FK 5 / 9 / 12 - B  

FK 9 / 12 - 08     bis Bj. 10-2016 

FK 9 / 12  - 08.2 bis Bj. 10-2016

 

Anheizhilfe und Schwelgasabsaugung beim Nachlegen des Brennstoffes (kein Dauerläufer!!)


- Rauchgashilfsgebläse zur Montage in der Anlaufstrecke zum Kaminzug, als komplette Baugruppe mit Ansaugstutzen und Abgasstutzen

für Rauchrohr Stahl Ø 130 mm / Ø 160 mm


- derWandanschluss und der Kamindurchmesser muss
mindestens dem Querschnitt Ø 130 mm / Ø 160 mm entsprechen


- die Rohre der Verbindungsleitung sind rauchgasdicht auszuführen


maximale Rauchgastemperatur dauernd 280°C
maximale Rauchgastemperatur kurzzeitig 400°C


- durch die spezielle Konstruktion der Baugruppe ,
Gebläse als Bypass bleibt der tatsächliche      Rauchrohrquerschnitt erhalten und der Naturzug

des Heizgerätes gewährleistet


Inklusive ZeitmodulsteuerungAGW 2002 imWandaufbaugehäuse


Nachlaufsteuerung über Tastschalter zu aktivieren,
Nachlaufzeit fest 5 Minuten


Stromversorgung und Schaltung zum Gebläse über codierte Stecker und Gegenstecker

(im Lieferumfang enthalten)

 

 

Forster Rauchgashilfsgebläse

Ø130 / Ø160 mm AGW 3000

 

für FK 5 / 9 / 12 - B  

FK 9 / 12 - 08     bis Bj. 10-2016 

FK 9 / 12  - 08.2 bis Bj. 10-2016


Anheizhilfe und Schwelgasabsaugung beim Nachlegen des Brennstoffes (kein Dauerläufer!!)


Ausschreibung wie oben + Ladepumpensteuerung
mit 3 Schaltstellungen AUS, EIN,

AUTOMATIK 35 - 95°C regelbar


(Werkseinstellung Schaltpunkt EIN 50°C,

unter 50°C AUS)
mit Fühler und Tauchhülse und codierten Gegenstecker zum Anschluss der Gluterhaltung FK

( im Lieferumfang enthalten )


(zur Differenzregelung Festbrennstoffkessel-Pufferspeicher)

 

 

Übersicht unserer Heizkessel

Forster Stahlheizkessel Übersicht Flyer Forster Heiztechnik

Liste

der BAFA

geförderte Heizkessel

 

Flyer

Förderung Braunkohlebrikettkessel

 

Aktuelles:

Wir haben den Bereich Ersatzteile für Sie eingerichtet,

es werden in der nächsten Zeit

immer mehr Teile hinzugefügt.

 

Veranstaltungen:

 

 

 

Info:

 

 

 

Nächste Messen:

Haus

in Dreden

22. - 25.02.2018

-

Konvent`a

in Löbau

28.-29.04.2018

-

Mela

in Mühlengeez

13.-16.09.2018

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wärme aus der Lausitz