Forster Heiztechnik GmbH
Forster Heiztechnik GmbH 

Forster Etagenheizkessel -ETH14 (Forsterheizung)

Braunkohlebrikett:

gemäß 2. Stufe der 1. BImSchV

Wirkungsgrad bei 80%

 

 

Der Etagenheizkessel aus Forst (daher auch Forsterheizung genannt) gehörte zu einer der am weitesten verbreiteten Heizsysteme in der DDR.

Etagenheizkessel als Schwerkraftkessel offene Anlage

Forster Etagenheizkessel ETH 14-08.2 SK
- für max. 140qm zu beheizende Wohnfläche

- serienmäßig mit 2" Zoll Muffenanschlüssen für

  Schwerkraftbetrieb

 

 

Etagenheizkessel als Schwerkraftkessel geschlossene Anlage

Forster Etagenheizkessel ETH 14-08.2 SKG
- für max. 140qm zu beheizende Wohnfläche

- serienmäßig mit 2" Zoll Muffenanschlüssen für

  Schwerkraftbetrieb

- mit Sicherheitswärmetauscher

Etagenheizkessel offene Anlage

Forster Etagenheizkessel ETH 14-08.2 o.A.
- für max. 140qm zu beheizende Wohnfläche
- 3 x Vorlauf & 3 x Rücklauf oder

  4 x Vorlauf & 4 x Rücklauf

 

 

Etagenheizkessel geschlossene Anlage

Forster Etagenheizkessel ETH 14-08.2 g.A.
- für max. 140qm zu beheizende Wohnfläche
- 1 Vorlauf & 1 Rücklauf

 

 

Rufen Sie uns an!

03562 / 6989700

03562 / 662072

info@forsterheizkessel.de

Übersicht unserer Heizkessel

Forster Stahlheizkessel Übersicht Flyer Forster Heiztechnik

Liste

der BAFA

geförderten Heizkessel

 

Aktuelles:

Wir können nicht nur Heizkesel ...

( Feuerkörbe, Kaminholzhalter & Hochbeete )

 

Veranstaltungen:

 

 

Info:

 

Nächste Messen:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wärme aus der Lausitz